Nersinger Freizeitturnier 2024

  23.05.2024

Schöne Pfingst-Ferien – Das FZT als Höhepunkt zum Abschluss!

  

Liebe Gäste und Besucher, beim SVN steht die „5. Jahreszeit“ bevor!

Bitte Einsteigen und Anschnallen, Bügel zu und Leinen los: Nersingen steht wieder Kopf, nächste Woche folgen die „3 tollen Tage“ beim 36. Freizeitturnier des SVN. Wir haben wieder ein Rahmenprogramm zu unserem Fußball-Kleinfeld- und Hobby-Turnier zusammengestellt, in dem für jeden was dabei sein müsste. Die große Sause beginnt am Fronleichnamstag, am Donnerstag 30. Mai, um 11.00 Uhr.

Und auch dabei bleibt es: trotz gestiegener Kosten in allen Bereichen ist der Eintritt auf unser Festgelände und in unser Zelt weiterhin frei, auch zu unseren Bands und sogar zu Chris Montana am Freitagabend. Er hat sich weit über unsere Region hinaus einen hervorragenden Namen als internationaler Top-DJ, Musik-Produzent und „Intercontinental Party Architect“ gemacht: Chris hat wirklich schon auf der ganzen Welt die Menschen zum Tanzen und Feiern gebracht, in Clubs auf Ibiza genauso wie in New York und in Brasilien, an der Formel 1 Rennstrecke in Bahrain und in Sidney, am Schwörmontag auf dem Münsterplatz in Ulm. Und jetzt eben auch in Nersingen – schön für uns und für unsere Gäste und Besucher, dass wir uns mit dem FZT in diese illustre Auflistung einreihen können…

Schwörmontag, Ulm, , 24.07.23, , Bild: thomasmelcher.de / fb.com/thmelcher / instagram.com/thomas_melcher

Unsere Nachbarn und die Anwohner im Sportplatzviertel bitten wir wie immer um Verständnis für die eine oder andere Einschränkung; umso mehr verlangen wir von unseren Besuchern, dass sie sich so verhalten, wie es sich gehört! Bitte macht euch bewusst, dass wir bei aller Party-Stimmung und guten Laune nicht allein auf dieser Welt und auch nicht die einzigen im Sportplatzviertel sind. Zu den üblichen Auflagen für so ein Event gehört die Begleitung durch einen professionellen Sicherheitsdienst – auch hier gilt dank jahrelanger Zusammenarbeit: das Team von SHS „kennt seine Pappenheimer“… Unsere Anwohner laden wir ganz herzlich ein, einfach mit uns mitzufeiern – nicht umsonst ist der 31. Mai bundesweit und ganz offiziell der „Tag der Nachbarn“ – ein Tag für mehr Gemeinschaft!

Im Rahmenprogramm ist wieder ein Auftritt unserer Zumba-Kids und der Zumba-Frauen geplant; das Team vom Ferienabenteuer Nersingen FAN ist erneut mit einer Spielstraße und Kinderbetreuung am Start, und Stichwort „Start“: sofern das Wetter mitspielt, wird auch wieder unser befreundeter Ballon-Pilot Moritz vom SVN-Gelände aus abheben. Unsere Fußballer spielen Beer Pong mit euch, und wir haben wieder einige herausragende Gebraucht-Fahrräder in unserer Versteigerung im Angebot. Am Freitagabend wird außerdem ein spanischer Koch original und frisch zubereitete Paella zubereiten, und natürlich gibt es am Samstagabend das Champions League Finale zu sehen, im Festzelt auf einer nagelneuen LED-Wand.   

Mit 1928 fröhlichen und sportlichen Grüßen,

das FZT Orga-Team und Euer „El Presidente“ Ralph

Letztes Auswärtsspiel der Saison:

Am Sonntag bei Srbija Ulm II

Unsere Jungs möchten möglichst den dritten Tabellenplatz bis Saisonende verteidigen; dazu müssen sie auch beim Auswärtsspiel bei Srbija Ulm an diesem Sonntag (26. Mai) punkten. Nicht zuletzt wollen wir uns auch für die 1:3 Niederlage aus dem Hinspiel in Nersingen revanchieren. Gespielt wird auf der Bezirkssportanlage in Wiblingen, Anpfiff ist um 13.00 Uhr; unsere Reserve hat ein spielfreies Wochenende.

Nix mehr verpassen: aktuelle SVN-Informationen auch über den WhatsApp Vereinskanal – jetzt ganz einfach kostenlos abonnieren

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

SVN – SV Thalfingen 1:0 (1:0)

  16.05.2024

Liebe Fußballfreunde!

Es läuft wieder rund beim SVN! Unsere Mannschaft hat in einem rassigen und schnellen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten das bessere Ende für sich, sie besiegt im Nachbarschaftsduell das Team aus Thalfingen knapp mit 1:0. Die erste Halbzeit gehörte klar dem SVN, unsere Mannschaft spielte sich einige hervorragende Torchancen heraus, und kurz vor der Paus belohnte Niklas Junginger sich und sein Team für die Bemühungen mit dem Führungstreffer zum 1:0 Pausenstand. Im zweiten Durchgang wurden die Gäste immer stärker, mehr als ein Pfostentreffer sollte ihnen an diesem Sonntag in Nersingen allerdings nicht gelingen, es blieb beim knappen SVN-Heimsieg. Damit verbessert sich unsere Mannschaft mit dem dritten Sieg in Folge wieder auf den 3. Tabellenplatz.

Und auch unsere Reserve wusste zu überzeugen: sie setzte sich deutlich mit 4:1 gegen Thalfingen II durch. Die SVN-Torschützen: Adrian Bytyqi und Michael Buchholz vor der Pause, im zweiten Abschnitt trafen nach dem 2:1 Anschlusstreffer der Gäste Sebastian Waschke per Elfmeter und zum Abschluss noch einmal Adrian Bytyqi für unsere „Zweite“.

Über das Pfingstwochenende finden in unserer Staffel keine Spiele statt; weiter geht es für den SVN am 26. Mai mit dem letzten Auswärtsspiel der Saison bei Srbija Ulm II.

Da hat sich das Wachbleiben mal gelohnt: in der vergangenen Woche zeigte sich ein spektakuläres Naturschauspiel über unserer Sportanlage – Polarlichter über der 1928-Tribüne:

FZT 2024: am Freitag ist Gruppenauslosung

Allerletzte Chance, auch in diesem Jahr bei unserem traditionellen Hobby-Kleinfeld-Turnier über Fronleichnam dabei zu sein: an diesem Freitag (17. Mai, ab 19.28 Uhr, Nebenzimmer Sportheim „Zum Dimi“) findet die Gruppenauslosung statt. Wir bitten jede gemeldete Mannschaft, mindestens einen Vertreter dazu zu entsenden.

Bis bald beim SVN!

Mit 1928 fröhlichen und sportlichen Grüßen,

Euer „El Presidente“ Ralph

Nix mehr verpassen: aktuelle SVN-Informationen auch über den WhatsApp Vereinskanal – jetzt ganz einfach kostenlos abonnieren

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Viele Chancen – viele Tore:

  06.05.2024

SVN gewinnt auf dem Hochsträß

RSV Ermingen – SVN 2:5 (1:1)

Der SV Nersingen findet immer mehr zu alter Form zurück. Unsere Mannschaft hat das Auswärtsspiel beim RSV Ermingen am Sonntag verdient mit 5:2 gewonnen, und das will durchaus was heißen: immerhin haben wir zum letzten Mal vor genau 20 Jahren alle drei Punkte vom Hochsträß mit nach Hause genommen, ansonsten haben wir uns in Ermingen immer sehr schwergetan.

Allerdings plagten die Gastgeber große Personalsorgen; trotzdem nutzten sie ihre erste Gelegenheit nach 5 Spielminuten und nach einer Standardsituation zur frühen Führung. Der SVN schüttelte sich kurz und war danach feldüberlegen, allerdings kam der entscheidende letzte Pass noch nicht an. Aber der Druck unserer Mannschaft wurde immer stärker und in der 35. Minute erzielte Kevin Rathgeber den längst fälligen Ausgleichstreffer zum 1:1 Pausenstand.

Auch in der zweiten Hälfte ließ der SVN Ball und Gegner laufen, nur mit dem Tor-Abschluss wollte es zunächst noch nicht so richtig klappen, unsere Mannschaft ließ einige hervorragende Gelegenheiten liegen; schließlich brachte Adrian Reichenberger mit seinem Treffer zum 1:2 in der 66. Spielminute den SVN aber endgültig auf die Siegesstraße, vor allem nachdem Kevin Rathgeber mit einem verwandelten Foulelfmeter (84. Minute) und Niklas Junginger nur drei Minuten später die Führung komfortabel ausbauen konnten. Selbst der Treffer der Gastgeber zum zwischenzeitlichen 2:4 (89.) konnte nichts mehr ändern, für den Schlusspunkt zum 2:5 sorgte in der Nachspielzeit erneut Kevin Rathgeber und auch das erneut vom Elfmeter-Punkt aus.

Auch unsere Reserve feierte in Ermingen einen 3:1 Auswärtssieg, der hätte eigentlich schon viel früher feststehen und auch wesentlich deutlicher ausfallen müssen. Denn unsere „Zweite“ spielte oft etwas zu umständlich; auch in dieser Begegnung gingen die Gastgeber früh in Führung, aber Adrian Bytyqi und Sven Gora drehten noch vor der Pause das Spiel. Und kurz vor Spielende beseitigte Luis Theuer mit seinem Treffer zum 1:3 letzte Zweifel am Nersinger Auswärtssieg.

Am Muttertag: Heimspiel gegen Thalfingen

Das wird eine harte Prüfung für den SVN: Thalfingen hat sich zuletzt ebenfalls wieder deutlich stabilisiert, und unsere Nachbarn – aktuell auf dem 6. Tabellenplatz – haben mit 62 Toren eine der treffsichersten Offensiv-Abteilungen unserer Liga. Schon das Hinspiel in Thalfingen war eine ganz enge Kiste, da konnte sich unsere Mannschaft knapp mit 2:1 durchsetzen. 

Die Anspielzeiten: Reserve 13.00 Uhr, 1. Mannschaft 15:00 Uhr

Am Pfingstwochenende stehen in unserer Liga übrigens keine Spiele auf dem Spielplan.

Bis bald beim SVN!

Mit 1928 fröhlichen und sportlichen Grüßen,

Euer „El Presidente“ Ralph

Nix mehr verpassen: aktuelle SVN-Informationen auch über den WhatsApp Vereinskanal – jetzt ganz einfach kostenlos abonnieren

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Heimsieg im Nachholspiel

  03.05.2024

SVN – Croatia Ulm 6:0 (3:0)

Liebe Fußballfreunde!

Der SVN hat sich endlich mal wieder mit einem Sieg belohnt: unsere Mannschaft hat am vergangenen Donnerstag ihr Nachholspiel gegen Croatia Ulm deutlich mit 6:0 gewonnen. Es war von Anfang an ein Spiel auf ein Tor, die Gäste waren mehr oder weniger mit ihrem „letzten Aufgebot“ angereist. Und das einseitige Spiel gegen ein hoffnungslos unterlegenes Team von Croatia hätte leicht und locker zweistellig ausgehen können, aber vor allem in der ersten halben Stunde ließ der SVN etliche ausgezeichnete Torchancen liegen, außerdem hatte Chris Wirth mit einem Lattenkracher aus der Distanz Pech. Dann allerdings brach der Damm, der SVN kam innerhalb von knapp vier Minuten zu drei Toren – zweimal traf Kevin Rathgeber, danach Chris Wirth zum 3:0 Pausenstand.

Gleiches Bild im zweiten Durchgang – es ging immer nur in eine Richtung; noch einmal Chris Wirth, sowie in der Schlussphase Nils Kroll und ein Eigentor der Gäste in der Nachspielzeit sorgten für einen nie gefährdeten 6:0 Erfolg des SVN über das Tabellenschlusslicht.

Das Sonntagsspiel in Ermingen fand erst nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe statt. Weiter geht’s für unseren SVN an diesem Sonntag, 5. Mai, mit dem Auswärtsspiel in Ermingen auf dem Hochsträß; Spielbeginn Reserve 13.00 Uhr, 1. Mannschaft 15.00 Uhr.

Bitte Termin im Auge behalten:

Anmeldeschluss für das 36. Nersinger Freizeitturnier

Am Freitag, 17. Mai, also vor dem Pfingstwochenende, ist in unserem Sportheim „Zum Dimi“ schon wieder die Gruppenauslosung für unser traditionelles Fußball-Kleinfeldturnier. Bitte meldet eure Teams in den Turnierrunden Herren / Frauen und für die Traditionsrunde schnell noch an, alle Unterlagen und Informationen auf unserer Website.

Bis bald beim SVN!

Mit 1928 fröhlichen und sportlichen Grüßen,

Euer „El Presidente“ Ralph

Nix mehr verpassen: aktuelle SVN-Informationen auch über den WhatsApp Vereinskanal – jetzt ganz einfach kostenlos abonnieren

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Schnee statt Fußball

  22.04.2024

Liebe Fußball-Fans!

Da hat das Winter-Comeback dem SVN einen Strich durch die Fußball-Rechnung gemacht: unser Heimspiel gegen Croatia Ulm wurde im Vorfeld angesichts der Platz- und Witterungsverhältnisse abgesagt. An diesem Wochenende (28. April) ist der SVN spielfrei; das Nachholspiel gegen Croatia ist dann schon in der ersten Mai-Woche, Anpfiff Donnerstag 2. Mai um 18.30 Uhr auf unserer Sportanlage in Nersingen. Und gleich anschließend am Sonntag, 5. Mai, sind unsere Teams beim Auswärtsspiel zu Gast auf dem Hochsträß in Ermingen.

Anmelden für das 36. Nersinger Freizeitturnier:

Alle Infos & Unterlagen Online auf der SVN-Website

Es gilt für alle echten Hobby-Kickerinnen und -Kicker: die Ausschreibung für das 36. Nersinger Freizeitturnier läuft, die Infos & Anmelde-Unterlagen finden Interessenten ab sofort auf unserer SVN-Homepage. Wir hoffen auf viele sympathische Teams, und vor allem unsere Frauen-Runde würde sich über Zuwachs gegenüber den letzten Jahren sehr freuen! Und natürlich führen wir auch wieder unsere Traditionsrunde durch. Das Freizeitturnier findet in diesem Jahr vom 30. Mai bis 1. Juni statt.

Und sehr gerne nehmen wir auch eure Zusagen für die vielen Aufgaben rund um unsere „3 tollen Tage“ entgegen, wir sind für jede Hilfe dankbar: vom Zeltaufbau über Kuchenbacken oder Personal für Grill, Tussibar und Bierausschank bis zum Abbau und Aufräumen… Bitte meldet euch bei unserem Orga-Team, am besten gleich in der Gruppe – mit der ganzen Clique macht so ein Arbeitseinsatz doch gleich noch mal so viel Spaß!
Und vorab schon zwei Infos: am Freitagabend (31.5.) gibt es frisch zubereitet original spanische Paella, und wer noch ein Gebraucht-Fahrrad in Keller oder Garage stehen hat, das nicht mehr gebraucht wird: am Samstagabend führen wir wieder unsere Fahrrad-Versteigerung für den guten Zweck durch.

Bitte Rückmeldungen per E-Mail: info@svnersingen.de

Wir freuen uns schon sehr auf unsere eigene, fünfte Jahreszeit – und auf alle Teilnehmer, Gäste, Besucher & Helfer!

Mit 1928 vor-freudigen und sportlichen Grüßen,

Euer FZT Orga-Team und Euer „El Presidente“ Ralph

Aktuelle Infos vom SVN auch über unseren Vereins-Kanal bei WhatsApp – einfach kostenlos abonnieren und nix mehr verpassen

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Anmelden zum 36. Nersinger Freizeitturnier

  16.04.2024

Es gilt für alle echten Hobby-Kickerinnen und -Kicker: die Ausschreibung für das 36. Nersinger Freizeitturnier läuft, die Infos & Anmelde-Unterlagen finden Interessenten ab sofort unter den folgenden Links.

Wir hoffen auf viele sympathische Teams, und vor allem unsere Frauen-Runde würde sich über Zuwachs gegenüber den letzten Jahren sehr freuen! Und natürlich führen wir auch wieder unsere Traditionsrunde durch. Das Freizeitturnier findet in diesem Jahr vom 30. Mai bis 1. Juni statt.

36. Nersinger Freizeitturnier

  

Alle Infos & Unterlagen sind online

Es gilt für alle echten Hobby-Kickerinnen und -Kicker: die Ausschreibung für das 36. Nersinger Freizeitturnier läuft, die Infos & Anmelde-Unterlagen finden Interessenten ab sofort auf unserer SVN-Homepage. Wir hoffen auf viele sympathische Teams, und vor allem unsere Frauen-Runde würde sich über Zuwachs gegenüber den letzten Jahren sehr freuen! Und natürlich führen wir auch wieder unsere Traditionsrunde durch. Das Freizeitturnier findet in diesem Jahr vom 30. Mai bis 1. Juni statt.

Und sehr gerne nehmen wir auch eure Zusagen für die vielen Aufgaben rund um unsere „3 tollen Tage“ entgegen, wir sind für jede Hilfe dankbar: vom Zeltaufbau über Kuchenbacken oder Personal für Grill, Tussi-Bar und Bierausschank bis zum Abbau und Aufräumen… Bitte meldet euch bei unserem Orga-Team, am besten gleich in der Gruppe – mit der ganzen Clique macht so ein Arbeitseinsatz doch gleich noch mal so viel Spaß!
Und vorab schon zwei Infos: am Freitagabend (31.5.) gibt es frisch zubereitet original spanische Paella, und wer noch ein Gebraucht-Fahrrad in Keller oder Garage stehen hat, das nicht mehr gebraucht wird: am Samstagabend führen wir wieder unsere Fahrrad-Versteigerung für den guten Zweck durch.

Bitte Rückmeldungen per E-Mail: info@svnersingen.de

Wir freuen uns schon sehr auf unsere eigene, fünfte Jahreszeit – und auf alle Teilnehmer, Gäste, Besucher & Helfer!

Mit 1928 vor-freudigen und sportlichen Grüßen,

Euer FZT Orga-Team und Euer „El Presidente“ Ralph

Aktuelle Infos vom SVN auch über unseren Vereins-Kanal bei WhatsApp – einfach kostenlos abonnieren und nix mehr verpassen

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Sauber g’macht, SVN!

  15.04.2024

Da „kehrt z’sam, was z’sam g’hört!“ Zum ersten Mal hat sich unser Verein an der Putzete der Gemeinde Nersingen beteiligt; unsere freiwilligen SVN-Heinzelmännchen (und nicht zu vergessen unsere Heinzel-Weibchen) haben sich das Gebiet vom Bahnübergang über den Spielplatz am Waldrand und den Containerstandort sowie den Radweg entlang bis hin zu unseren Vereinsanlagen und dem Sportheim vorgenommen; wir haben in mühevoller Handarbeit das aufgesammelt, was andere achtlos auf den Boden und in die Landschaft werfen. Vielen Dank unserer fleißigen Truppe; es waren mehr als 20 SVN-Mitglieder am Start! Und weil so viele geholfen haben, konnten wir uns auch noch den Weg bis zur Kläranlage und das gesamte Gelände am Auwald-Spielplatz vornehmen. Und unsere Fußball-Jungs sind dann sogar noch den Weg durch den ganzen Auwald hintenherum bis zurück zum Sportplatz abgelaufen!

4 Säcke Müll, darunter Kuriositäten wie ein halber Schuh, gammelige Fleischabfälle, die jemand „entsorgt“ hat, Boxershorts, Socken und Dessous haben unsere fleißigen SVN Heinzel-Männchen und -Weibchen genauso aufgeklaubt wie jede Menge Flaschen und Zigarettenschachteln. Wir hoffen, dass sich jetzt am Samstag (20.4.) noch viele andere Freiwillige finden lassen, die sich in der ganzen Großgemeinde an der Putzete beteiligen. Dann heißt es für alle zusammen: „Sauber g’macht!“

Mit 1928 blitzblanken und sportlichen Grüßen,

Euer „El Presidente“ Ralph

Aktuelle Infos auch über unseren Vereinskanal bei WhatsApp – jetzt einfach kostenlos abonnieren

SV Nersingen: …bei uns bewegt sich was! Seit 1928.

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

  

TSV Pfuhl – SVN 0:0

Liebe Fußball-Fans!

Nach wirklich schwierigen und unbefriedigenden Wochen hat der SVN seine Negativ-Serie gestoppt: unser Team hat beim kniffligen Auswärtsspiel in Pfuhl am vergangenen Sonntag wenigstens einen Punkt geholt und ist auch endlich mal wieder ohne Gegentor geblieben, am Ende trennten sich beide Teams 0:0 Unentschieden. Aber dieses Spiel hat auch gezeigt: der SVN muss noch viele einzelne Schritte machen, um das Selbstverständnis und das Selbstvertrauen der Vorrunde zurückzugewinnen, von allein geht nix! Die Spielanteile in der Begegnung wechselten immer wieder, es gab auch einige Phasen mit Leerlauf, und unterm Strich hatten die Gastgeber vielleicht sogar die besseren Gelegenheiten; auf der anderen Seite merkte man unserer weiter stark ersatzgeschwächten Mannschaft an, dass sie nicht wieder als Verlierer vom Platz gehen wollte.

Unserer Reserve ist das in Pfuhl leider nicht gelungen, sie musste in letzter Minute durch einen allerdings sehenswerten Distanztreffer eine 1:2 Niederlage hinnehmen. Das Tor für unsere „Zweite“ zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich erzielte Adrian Bytyqi.

Am Sonntag zuhause gegen Croatia Ulm

Dranbleiben lautet jetzt unbedingt die Devise für unser Team; gegen das Schlusslicht unserer Staffel zählt eigentlich nur ein Heimsieg, auch wenn Croatia Ulm technisch und spielerisch sicher besser ist, als es der Tabellenstand vermuten lässt. Die Anspielzeiten: Reserve 13.00 Uhr, 1. Mannschaft 15.00 Uhr. Am kommenden Wochenende (28. April) ist der SVN dann übrigens spielfrei.

Einladung zur Fußball-Abteilungsversammlung

Am Donnerstag, 02. Mai 2024, um 20.30 Uhr findet die diesjährige Abteilungsversammlung der Fußballabteilung, im Sportheim „Zum Dimi“ in Nersingen, statt. Dazu sind alle Mitglieder und Freunde unserer Abteilung und der Fußball-Jugend ganz herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
1. Bericht des Abteilungsleiters
2. Bericht des Jugendleiters
3. Bericht des Kassierers
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung
6. Neuwahlen
7. Anträge
8. Verschiedenes


Anträge müssen schriftlich bis spätestens 25.04.2024 beim Abteilungsleiter eingegangen sein.

Abteilungsleiter:
Andreas Aust
Blumenstr. 22
89278 Nersingen
Tel.: (0 73 08) 92 82 70

Nächste Seite »